Suchfunktion

Sexuelle Nötigung und Körperverletzung in Gaggenau

Datum: 05.10.2021

Kurzbeschreibung: Hauptverhandlung am 11.10.2021 vor dem Schöffengericht Rastatt

Ein 31jähriger Angeklagter muss sich am 11.10.2021 um 09:00 Uhr vor dem Amtsgericht-Schöffengericht-Rastatt (Saal 151) wegen des Vorwurfs der sexuellen Nötigung in Tateinheit mit Körperverletzung verantworten. Dem vielfach und auch einschlägig vorbestraften Mann, der noch am Tattag festgenommen wurde und sich seitdem in Untersuchungshaft befindet, wird zur Last gelegt, am 26.05.2021 in Gaggenau einer Frau, die er vergeblich in einem Lokal für sich zu gewinnen versucht habe, auf dem Nachhauseweg gefolgt zu sein und sexuelle Handlungen an der sich heftig wehrenden Geschädigten vorgenommen zu haben, wodurch diese auch verletzt worden sei. Der Angeklagte hat ein Teilgeständnis abgelegt. Das Gericht hat 11 Zeugen geladen.

Fußleiste