Suchfunktion

Mord in Bühlertal

Datum: 15.05.2020

Kurzbeschreibung: Neue Hauptverhandlung am 20.05.2020 beim Landgericht Baden-Baden

Wie mit Pressemitteilung vom 14.01.2020 berichtet, hat das Landgericht - Schwurgericht - Baden-Baden das Hauptverfahren gegen einen 24-jährigen deutschen Staatsangehörigen, der im Verdacht steht, am 24.09.2019 in seiner Wohnung in Bühlertal seine 20-jährige Ex-Freundin erwürgt zu haben, eröffnet und die Anklage der Staatsanwaltschaft Baden-Baden vom 25.11.2019 wegen Mordes zur Hauptverhandlung zugelassen. Nachdem das Gericht die ursprünglich am 09.03.2020 begonnene Hauptverhandlung wegen der andauernden COVID-19 Pandemie ausgesetzt hatte, wurde die neue Hauptverhandlung auf den 20.05.2020 um 09.00 Uhr mit Fortsetzungsterminen am 22.05.2020 um 09.00 Uhr, am 27.05.2020 um 14.00 Uhr und am 12.06.2020 um 09.00 Uhr, jeweils im Sitzungssaal 118, anberaumt. Das Gericht hat weiterhin 16 Zeugen und einen Sachverständigen geladen.    

Fußleiste